Referenzen 2013

Und größer geht doch – Außenwerbung in anderen Dimensionen

Und größer geht doch – Außenwerbung in anderen Dimensionen

Das Großhandelsunternehmen für Pneumatik-, Hydraulik- und Industriebedarfsartikel, Landefeld in Kassel, beauftragte uns mit einem ganz außergewöhnlichen Projekt.

In Zusammenarbeit mit der Firma Stahlbau Lamparter wurde ein 34 Meter hoher Werbeturm realisiert. Ein wirklich spannendes und arbeitsreiches Projekt für alle Beteiligten. Die Stahlkonstruktion des Turmes und das Fundament wurden zunächst von Lamparter projektiert und umgesetzt. Unser Teil der Arbeit bestand darin das Dreiecksschild als Spitze zu bauen und zu montieren. Jede Seite des Turmes misst 18 x 6,40 Meter je Seite. Zuerst wurde die Unterkonstruktion für die Alu-Dibond-Schilder geschweißt um dann die beschrifteten Platten aufzubringen. Damit der imposante Pylon seine Wirkung auch abends und nachts nicht verfehlt, durfte eine entsprechende Beleuchtung nicht fehlen, die in 1,30 Meter  Entfernung vom Schild angebracht wurde. Mit einem Hubwagen, 2 Kränen und jeder Menge Mitarbeiterkraft stemmten wir das Dreiecksschild auf die geschweißte Stahlkonstruktion.

 

Im Zuge des Austausches der gesamten Außenwerbung wurden außerdem noch 2 Planenlifter und mehrere Lichtwerbeanlagen an exponierten Stellen am Gebäude montiert, die nur unwesentlich kleiner waren.

Die Herwig-Blankertz-Schule in Wolfhagen bekommt ein Leitsystem

Die Herwig-Blankertz-Schule in Wolfhagen bekommt ein Leitsystem

Im Auftrag der GHT Immobilien GmbH Kassel wurde für die Herwig-Blankertz-Schule in Wolfhagen ein Leitsystem installiert. Acht Stelen, ein Pylon und ein großes Schild sollten zur Orientierung für Schüler und Besucher auf dem Gelände montiert werden. Von der Standortbestimmung über die Produktion der Infostelen hin zur Montage realisierte Werbetechnik Zinke das ganze Projekt. Im Ergebnis sieht man visuell sehr hochwertig gestaltete Informationsstelen mit einer passenden Farbgebung für die wichtigsten Informationen. Der beleuchtete Pylon erscheint zurückhaltend und klassisch. Alles in allem ein sehr schönes Ergebnis, das dem gewünschten Kommunikationsziel mehr als gerecht wird – eine übersichtliche Wegeleitung.

 

Linamar – neue Außenwerbung

Linamar – neue Außenwerbung

In 2013 eröffnete Linamar als internationaler Automobilzulieferer mit Hauptsitz in Guelph, Ontario, Kanada seine Motorkomponenten GmbH in Reinsdorf, Sachsen. Werbetechnik Zinke wurde beauftragt das neue Firmengebäude zu branden. Nach Anbringung des Schriftzuges in schwindelerregender Höhe auf dem Firmengebäude wurden dann der Eingang beschriftet sowie die Bürtüren im Gebäude selbst.

NDT Quality Center – Hinweisbeschilderung durch Pylone

NDT Quality Center – Hinweisbeschilderung durch Pylone

Das NDT Quality Center, ein Full-Service-Veranstaltungszentrum in Kassel, wurde in 2013 von Werbetechnik Zinke mit drei Werbepylonen als Hinweisbeschilderung sowie einem Seilsystem für Informationsmaterial ausgestattet. Im Corporate Design weisen die drei Pylone jedem Besucher den richtigen Weg. Das Seilsystem präsentiert nicht nur hochwertig die Informationen des NDT, sondern ist auch eine platzsparende Lösung um viel Material bereitzustellen.

Carpe Diem – Eröffnungsausstattung

Carpe Diem – Eröffnungsausstattung

Für die Eröffnung des Fitnessstudios „Carpe Diem“ in Bad Wilhelmshöhe musste nicht nur eine hochwertige und damit der Philosophie des Unternehmens entsprechende Fassadenbeschriftung her, hier wurde gleich das Komplettpaket bestellt. Das Eingangsschild in edlem Glasdesign, die Fensterbeschriftung zum Sichtschutz mit Ätzfolie und die Fahrzeugbeschriftung im Corporate Design. Das Gesamtbild des Studios ist einheitlich, präsentiert die Philosophie und kommuniziert auf eine sehr stilvolle Art das Unternehmen selbst. Herr Berger, vielen Dank für Ihr Vertrauen!